Termine und Projekte

Friends Forever:
Konzert in der Kochertalmetropole Abtsgmünd

 

 

Musikalische Freundschaften und Abenteuer

 

Beim traditionellen Osterkonzert des Akkordeonorchesters, das dieses Jahr am 1. April stattfindet, dreht sich alles um Freundschaft, Liebe und Abenteuer. Dirigentin Claudia Beck hat ein spannendes Programm zusammengestellt, das alle Facetten dieses Themas beleuchtet.


Die Nachwuchsspieler in der Kiddyband machen den Auftakt und zeigen mit Auszügen aus der Telefongeschichte von Alexander Jekic, was sie in den letzten Monaten gemeinsam einstudiert haben.


Das Hauptorchester beginnt den Themenabend mit einem Medley aus dem weltbekannten Musical „Lion King“, in dem der kleine Löwe mit Hilfe seiner Gefährten das Böse besiegen kann. Ein weiterer Höhepunkt ist die Filmmusik aus dem klassischen Western „Die Glorreichen Sieben“. Als Klaviersolist präsentiert sich Felix Kogel bei der „Rhapsody in Blue“, die er zusammen mit dem Akkordeonorchester aufführt.


Zu Gast bei diesem Konzert ist der Männergesangsverein Neubronn, die gemeinsam mit dem Orchester Michael Jacksons „Heal the World“, Andreas Bouranis „Auf uns“ und weitere Stücke auf die Bühne bringen.


Das Akkordeonorchester Abtsgmünd freut sich auf einen stimmungsvollen freundschaftlichen Konzertabend. Karten sind bei den Musikern und bei der Gemeindekasse Abtsgmünd (Tel. 07366/8225) erhältlich.

 

 

Konzert „Friends Forever“ des Akkordeonorchester Abtsgmünd
Samstag, 1. April 2017 um 19.30 Uhr, Kochertalmetropole Abtsgmünd

 

 

 

Logo KSK